Wir sagen auf Wiedersehen...

Liebe Freunde des Lalalandes,

nach über 4 Jahren am Standort Friedrichstraße 57 werden wir unsere Betriebstätte vom Lalaland dort zum 1. März schließen. Wir sind auf der Suche nach einem größeren und freudigeren Platz für das Lalaland. Wenn Sie uns bei der schnellen Wiedereröffnung unterstützen möchten, dann gehen Sie doch mit uns auf die Suche nach einem neuen, passenden Lalaland Zuhause.

Hier in der Friedrichtstraße 57 konnten wir unsere Pläne einer weiteren Expansion aufgrund der bestehenden Architektur und den gegebenen Beschränkungen durch den Denkmalschutz nicht umsetzen. Es ist uns leider nicht gelungen, durch einen Durchbruch auf die Schwalbacherstraße ein größeres Lalaland zu verwirklichen. Nur mit einer gewissen Quadratmeter, - und Umsatzgröße hält sich ein Lalaland dauerhaft nachhaltig und selbständig. Der Social Business Gedanke ist es, keinen Verlust zu machen und keine Gewinnverteilung. Der Gewinn wird immer wieder reinvestiert. Nach vier Jahren können wir deutlich sagen, dass es nicht möglich ist, in diesen Räumlichkeiten mit unserem liebevollen, fürsorglichen Familienkaffee einen ausgleichenden, nachhaltigen wirtschaftlichen Erfolg zu erzielen. Aus diesem Grund machen wir uns nun auf die Suche nach einem neuen  Lalaland-Zuhause. 

Wir bleiben für Sie aber auf dem Markt erhalten und freuen uns schon auf die Sommeraktivitäten, auf unser Lalaland-Sommer-Familienfestival und auf die weiteren tollen Events, die wir planen.

 

In diesem Sinne bedanken wir uns für Ihren Besuch und hoffen, dass Sie uns im Herzen behalten und uns die Daumen drücken, dass wir schon bald einen neuen Ort für unser liebevolles Cafe finden.

 

Gibt es ein Fantasie Café? Ja! Das Lalaland.

Das Lalaland ist ein Social Business  und wurde ins Leben gerufen, um Familien einen liebevollen Ort zu geben, an dem Kinder fantastische Geschichten erleben können. Die Inspiration zum Lalaland entspringt der kreativen Fähigkeit eines jeden Menschen: die Fantasie.

So gehört das Lalaland Café jetzt schon zu den liebevollsten Orten in Wiesbaden und mit seinen fantasievollen Geschichten, den perfect day Kaffeespezialitäten und den leckeren französischen Crêpes ist es ein Genuss für alle Sinne. 

 

Mit dem Lalaland Café arbeiten wir gerne mit lokalen und nachhaltig geführte Betrieben zusammen wie z.B. die Bergkäsestion in Wiesbaden und legen gleichzeitig großen Wert auf die eigene Produktion unserer Crêpe-Zutaten.

Dank unserer glücklichen Hühner haben wir daher täglich frische Eier für unseren Teig. Aus den frischen Äpfeln zaubern wir unseren leckeren hausgemachten Apfelkompott und bald mahlen wir auch unsere Buchweizen selber.

So nutzen wir bei allem was uns bewegt und bei allem was wir bewegen unsere Fantasie, denn ihr sind bekanntlich keine Grenzen gesetzt und somit ist alles möglich: im Lalaland.